+41 (0) 41 740 08 32 info@ses-ag.ch

Der Verkauf von Halogenlampen ist seit dem 1. September 2018 in der Schweiz und der EU verboten. Im Gesetz werden allerdings nicht explizit die Halogenlampen verboten, sondern einfach nicht mehr für den Verkauf zugelassen, da sie die neuen Mindestanforderungen an die Energieeffizienz nicht erfüllen.

Als Ersatz können LED-Leuchtmittel gekauft werden, die auf herkömmliche Sockel passen. Diese verbrauchen bis zu 90% weniger Strom. Dadurch schonen LED Lampen nicht nur die Umwelt, sondern auch das Portemonnaie. Während 10 Jahre Licht mit einer Halogenlampe circa 100 Franken kosten, sind es bei einer LED Lampe nur circa 20 Franken.

Lumen – das neue Watt

Zu beachten ist, dass die Leuchtkraft von LED Lampen nicht in Watt, sondern in Lumen (lm) angegeben ist. 700 Lumen entsprechen circa einer 46 Watt Halogenlampe. Wer sich zudem bei kaltem Licht unwohl fühlt, sollte beim Kauf auf die Anzahl Kelvin (K) achten (warmweiss: 2.500 – 3.300 K). Zu beachten ist auch die Dimmbarkeit: Nicht alle LED-Leuchtmittel sind dimmbar. Auf der Verpackung ist es jeweils vermerkt.

Passende Artikel finden Sie unter folgendem Link:
www.ses-shop.ch/led-leuchtmittel/

Weitere Informationen über das Verkaufsverbot finden Sie unter folgendem Link:
www.konsumentenschutz.ch/themen/nachhaltigkeit/verkaufsverbot-fuer-halogenlampen-ab-1-september/

Aus der Sommer!

Wir dürfen auf einen sehr heissen und sonnigen Sommer 2018 zurückblicken. Doch scheint das Wetter dem Herbst weiterhin zu trotzen. So dürfen wir die letzten Sonnentagen noch im freien geniessen.

Sommerausverkauf

Die Tage werden wieder kürzer – Sei es auf dem Balkon, im Garten oder auf der Terrasse, muss das Licht schon früher wieder her. Für das richtige Licht im Aussenbereich sorgt unser LED Sommerausverkauf. Finden Sie jetzt im Restpostenverkauf das passende Licht für die verbleibenden Sommernächten.

Den LED Sommerausverkauf finden Sie unter folgendem Link:
www.ses-shop.ch/led-aktionen/led-sommerausverkauf/

LED Phasendimmer mit DALI Steuereingang

Direktes Einbinden von 230V Leuchtmitteln in ein Dali System. Durch den RLC Modus der schon werkseitig auf dem Modul programmiert ist, können auch 12V Leuchtmittel mit entsprechendem Betriebsgerät eingebunden werden. Durch das Dali Signal ist es möglich Leuchtmittel noch tiefer als mit herkömmlichen Phasenschnittdimmern herunter zu regeln. Durch die Dali-Schnittstelle sind die Leuchtmittel nicht mehr anfällig gegenüber Flackern welches durch die allgemeine Netzverschmutzung ausgelöst wird.

Phasenanschnittdimmer

Für weitere Informationen kontaktieren Sie unseren Support. Unsere Mitarbeiter helfen Ihnen gerne weiter.
www.ses-shop.ch/led-zubehoer/dimmer-sensoren/dimmaktoren/a-4994/